Spätestens nach dem 2003er Jahrgang gehören die blassen und etwas ausdruckslosen deutschen Rotweine des 20. Jahrhunderts endgültig der Vergangenheit an! Von rubinrot bis fast tintenblau in der Färbung, von fruchtig bis würzig in Nase und Gaumen, schwer im Glas und dabei leicht zu trinken - so präsentieren sich heute unsere Rotweine. Eine große Auswahl, von trockenen bis hin zu lieblichen Rotweinen, haben wir auf dem Gut für Sie zum Probieren und Genießen bereit. Die Auswahl sehen Sie unten aufgelistet.
Für mehr Details fragen Sie einfach nach unserer Weinliste.

Trockene Rotweine

Mengers Jungfuchs - Dornfelder Rotwein (Listennummer 100)
Cabernet Dorsa (Listennummer 103)
Saint Laurent - Eicher Goldberg (Listennummer 104)
Regent (Listennummer 105)
Schwarzriesling ( Listennummer 106)
Blauer Spätburgunder (Listennummer 107)
Dornfelder (Listennummer 109)
Blauer Spätburgunder - Mettenheimer Fuchsloch Spätlese trocken (Listennummer 115)
Blauer Spätburgunder - Mettenheimer Fuchsloch Jubiläumswein (Listennummer 116)
Landpartie - Cuvee aus Carbarnet Sauvignon und Merlot (Listennummer 147)
Merlot (Listennummer 148)

Die Mengerin - Weine im Barrique gereift

Die Mengerin - Shiraz (Listennummer 145)
Die Mengerin - Tempranillo (Listennummer 146)
Die Mengerin - Merlot ( Listennummer 153

Halbtrockene und liebliche Weine

Schwarzriesling halbtrocken (Listennummer 113)
Blauer Portugieser (Listennummer 111)
Edelrot (Listennummer 121)