So verschieden die Weine, so verschieden sind auch wir als Charaktere auf dem Gut. Die Liebe zum Wein und besonders das Streben hervorragende Weine zu machen eint uns und treibt uns an.

Horst L. Menger – Kellermeister und Riesling-Philosoph

Bereits während seiner Ausbildung hat unser Familienoberhaupt über den Tellerrand des väterlichen Betriebs hinweg geschaut und in verschiedenen Weingütern sein Handwerk gelernt. Das Verbinden von deutscher Weinbautradition mit internationalen Rebsorten und modernen Techniken liegt ihm besonders am Herzen. Als Weinbautechniker ist vor allem die Erziehung der Reben und der Weinkeller sein Reich. Wer mit ihm Weine probieren möchte, kommt an einem unserer charakterstarken Rieslinge nicht vorbei! 

Dagmar Rückrich-Menger – Vermarktung und Sensorik-Ass

Ob per Telefon, E-Mail, auf der Messe oder direkt im Weingut - bei ihr sind Sie immer richtig aufgehoben. Mit viel Liebe und Hingabe kümmert sie sich um Hof, Garten, unser kleines Hoflädchen „Muggeschdall“ und natürlich auch um Sie. Ihr Herz schlägt für unsere wunderschöne Region und den Weinbau. Dank ihres hervorragenden Gaumens ist sie Jury- und Gremienmitglied verschiedener nationaler und internationaler Weinverkostungen und schreibt nebenher Weinempfehlungen für Kochbücher und verschiedene Magazine. Mit ihr probiert man am besten unsere Barrique-Weine aus der Linie „Die Mengerin“. Oder lassen Sie sich verführen und gehen Sie mit ihr auf Zeitreise ins dunkle Mittelalter um Luthers Lieblingswein den Malvasier zu probieren und lernen Sie warum sie Erhaltungszüchterin, dieser in Deutschland vom Aussterben bedrohten Rebsorte, ist.

Katharina Menger – Marketing und Export

Egal ob auf Englisch, Spanisch, Französisch oder sogar Vietnamesisch Katharina erzählt gerne über ihre Weine, das Weingut und die Region. Nach abgeschlossenem Studium der Agrarökonomie und einigen Jahren im Ausland hat sie den Wein wieder zu ihrem Lebensmittelpunkt gemacht. Bereits zum Frühstück kann man mit ihr besonders gut Sekt und Secco probieren.